Loading...

Frage & Antwort


Frage & Antwort

Wie melde ich mein Kind an?

Die Anmeldung erfolgt online über die Rubrik Anmeldung und/oder den Flyer, der bei vielen Vereinen und Geschäften ausliegt.


Für wen wird das Camp angeboten?
Muss mein Kind ein bestimmtes fußballerisches Leistungsniveau mitbringen, um an den Camps teilnehmen zu können?
Dürfen auch Mädchen an den Camps teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an alle Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren mit Freude am Fußball und Sport im Allgemeinen. Eine Mitgliedschaft oder erste Erfahrungen in einem Fußballverein sind nicht notwendig.


Können auch 5-Jährige an einem Camp teilnehmen?

Die Camps sind für Kinder ab 6 Jahren ausgeschrieben und konzipiert. Allerdings gibt es hinsichtlich der Entwicklung von Kindern bekanntermaßen Unterschiede. Wenn Sie hierbei der Meinung sind, dass Ihr Kind im Alter von 5 Jahren körperlich und geistig bereit ist, an den Camps teilzunehmen, steht einer Anmeldung nichts im Wege.


Muss die Ausrüstung selbst mitgebracht werden?

Die Kinder erhalten der Jahreszeit entsprechend eine Ausstattung mit einer Trinkflasche sowie einen Gymnastikbeutel. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine lange Hose, ein Regencape sowie ein langärmliges Shirt/ Pulli wegen eventueller kühler Witterung mit. Richtige Fußballschuhe für einen Kunstrasenplatz sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.


Wer leitet das Training?
Die Kinder werden professionell durch lizenzierte Trainer betreut, die langjährige Erfahrung in der Trainingsarbeit mit Kindern und Jugendlichen vorweisen können (siehe Trainerteam).


Wie groß sind die einzelnen Trainingsgruppen?
Die Gruppeneinteilung wird von den Trainern durchgeführt, wobei auf ein ausgeglichenes Alters- und Leistungsniveau geachtet wird. Die Mitgliederzahl einer Gruppe besteht aus maximal 12 Kindern.


Wie sind die Trainingszeiten?
Das Camp findet täglich von 9:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt. In dieser Zeitspanne werden jeweils zwei Trainingseinheiten und ein gemeinsames Mittagessen  durchgeführt. Den genauen Ablaufplan entnehmen Sie bitte aus dem Flyer oder fragen Sie bei uns an.


Findet das Camp auch bei schlechtem Wetter statt?
Die Trainer sind auf schlechte Witterungsbedingungen vorbereitet. Sollte es zu Zwangspausen aufgrund der Witterung kommen, wird die Zeit durch andere Aktivitäten wie Sportquiz, Spiele und Videos überbrückt. Das Training wird jedoch grundsätzlich auch bei nicht optimalem Wetter stattfinden. Wir bitten Sie, dies bei der Ausrüstung Ihrer Kinder (Handtuch, Wechselkleidung, etc.) zu beachten.


Wie erfolgt die Bezahlung?
Die Bezahlung der Campgebühr erfolgt per Überweisung vor Beginn des Camps.


Foto-/Videorechte
Mit der Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass Foto- und Filmaufnahmen von Ihrem Kind im Rahmen des Camps für Werbezwecke und PR-Maßnahmen in allen Medien honorarfrei verwendet werden dürfen.


Kann das Trikot umgetauscht werden?
Eine nachträgliche Änderung der Trikotgröße ist in der Regel leider nicht möglich.


Was ist bei Allergien oder Krankheiten des Kindes zu beachten?
Sie sollten bei Anmeldung die Trainern  über evtl. Krankenheien bzw. Allergien informieren, damit diese, wenn notwendig, schnell handeln können und bei den Mahlzeiten darauf Rücksicht genommen werden kann.

 


Ostkreis, Hessen
+49 179 9309046